Spuk im Museum (??.??.1993)

Diskutiert hier über Folgen der Jahre 1993-1997.
Antworten
Jeythor
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 9
Registriert: So 20. Nov 2011, 23:21

Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von Jeythor » Mi 23. Nov 2011, 07:10

So, erstes Thema in diesem Forum, da sollte es natürlich auch um die allererste Folge gehen :)
Ich selbst kann leider nicht viel dazu beitragen, da meine Erinnerungen an diese Zeit (ich war damals gerade mal fünf Jahre alt) eher dürftig sind.
Soweit ich mich an die Diskussionen auf YouTube erinnern kann, spielte die Serie damals ja noch in "den Bergen" bzw. das Büro war dort untergebracht. Außerdem wurden die einzelnen Folgen "zerstückelt" ausgestrahlt, also nur jeden Tag fünf Minuten, wenn ich das richtig mitbekommen habe. Man möge mich korrigieren wenn dies falsch ist.

Hat Jemand dazu genauere Infos/Details oder hat sogar die Folge vorliegen? Wäre toll, das mal zu sehen zu bekommen. Ich hab ja schon selbst drüber nachgedacht, ob ich beim ORF eine Kopie anfordern soll, aber leider fehlt mir derzeit das Geld für solche Spielereien ^^ Mal sehen, vielleicht nach Weihnachten ;)

Übrigens, sollte einer von euch Student in Wien sein, so gäbe es meines Wissens nach eine günstigere Alternative. Am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien gibt es seit Mai diesen Jahres eine Außenstelle des ORF-Archivs eröffnet, wo jeder Studierende und Bedienstete der Uni freien Zugang hat. Allerdings weiß ich nicht, ob das Archiv tatsächlich JEDE Sendung enthält, oder nur solche die aus dem Bereich Information/Kultur kommen. Einen Versuch wäre es aber auf jeden Fall wert.

hspfreak
Administrator
Administrator
Beiträge: 50
Registriert: So 13. Nov 2011, 16:38

Re: Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von hspfreak » Mi 23. Nov 2011, 12:08

Ich hab die Folge damals zwar nicht gesehen, ich weiß aber trotzdem genau, worum es ging und was passiert ist!
Das Büro war in einem Gletscher! "Zerstückelt“ wurden die Folgen damals nicht! Das, was du meinst, wird wohl die "Mini heiße Spur" von 1995 sein!

Ich arbeite gerade an einer Folgenbeschreibung zur ersten Folge, falls jedoch jemand jetzt schon neugierig ist, einfach Fragen stellen.
Übrigens, die Fragen waren damals etwas anders, es war unmöglich, das Codewort herauszufinden!
Damals musste man die geheime Telefonnummer des Detektivbüros herausfinden, deshalb waren bei den Fragen auch keine Buchstaben, sonder Ziffern zu sehen!

Ich hab mir die Folge Anfang des Jahres gekauft, ist ganz schön teuer, das kann man sich nicht oft leisten!
Es ist eine Alternative, aber eben leider nur für Studenten! Ein öffentliches Archiv wäre mir lieber!

Lingwood
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 2
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 15:00

Re: Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von Lingwood » Mi 23. Nov 2011, 17:19

Ach das ist ja interessant! Das hast du uns gar nicht erzählt, dass du die erste Folge gekauft hast. (Ich wollte sie letztes Jahr zu Weihnachten auch kaufen, jedoch war sie mir dann doch zu teuer.)

Möchtest du sie nicht wenigstens nicht-öffentlich auf Youtube hochladen? (d.h. nur für 25 User sichtbar machen) Dafür wäre ich dir unendlich dankbar!

Jeythor
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 9
Registriert: So 20. Nov 2011, 23:21

Re: Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von Jeythor » Mi 23. Nov 2011, 18:58

Wusste auch nicht dass du die Folge hast. Gibt es, außer dem anderen "Fenster" im Büro, noch irgendwelche markanten Unterschiede im Vergleich zu den späteren Folgen im ersten Büro? Irgendwie andere Musik oder andere Grafiken?
Außerdem, wie viele Fragen gab es denn da, wenn da einen Telefonnummer herauskommen soll? War die Folge dadurch länger als die üblich 25 Minuten?

hspfreak
Administrator
Administrator
Beiträge: 50
Registriert: So 13. Nov 2011, 16:38

Re: Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von hspfreak » Fr 25. Nov 2011, 17:50

Die Musik scheint im gleichen Stiel zu sein wie bei den Folgen bis 1995. Die Grafiken sind fast gleich, nur die Lupen sind etwas anders.
Der Schreibtisch schaut etwas anders aus als in den späteren Folgen. Außerdem gab es damals noch keinen kleinen Monitor am Schreibtisch.
Es gab 5 Fragen! Die erste Folge war sogar um einiges kürzer!

Lingwood
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 2
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 15:00

Re: Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von Lingwood » Sa 26. Nov 2011, 12:51

Ja und wie schauts den jetzt aus mit einem Upload? Bitte überleg es dir wenigstens...

Wie war das genau mit den Fragen und den Zahlen für die Telefonnummer? Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen. (wenigstens ein kl. Ausschnitt wäre toll!!)
Gab es dann für jede Folge eine andere Telefonnummer? Oder waren die Fragen ab Folge 2 schon mit Buchstaben?

hspfreak
Administrator
Administrator
Beiträge: 50
Registriert: So 13. Nov 2011, 16:38

Re: Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von hspfreak » So 27. Nov 2011, 19:47

Naja, statt den Buchstaben gabs halt Ziffern, und wenn man alle Fragen richtig beantwortet hat, hatte man die geheime 7-stellige Telefonnummer des Detektivbüros und konnte anrufen und gewinnen.
Ich weiß nicht, wann die Ziffern durch die Buchstaben ersetzt wurden, da "Spuk im Museum" momentan die einzige Folge aus dieser Zeit ist, die ich besitze, ich kenn nur den Grund: Es haben ja nicht alle Kinder die Fragen richtig beantwortet, und somit sind eben auch Telefonnummern von echten Firmen entstanden, die alles andere als begeistert waren, das ständig Kinder angerufen haben.

hspfreak
Administrator
Administrator
Beiträge: 50
Registriert: So 13. Nov 2011, 16:38

Re: Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von hspfreak » Mo 2. Jan 2012, 17:00

Eine vorläufige Beschreibung zur ersten Folge ist nun online.
Infos auf der Website!

Jeythor
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 9
Registriert: So 20. Nov 2011, 23:21

Re: Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von Jeythor » Mo 9. Nov 2015, 07:14

Hach ja, die Folge würde ich immer noch gerne mal zu Gesicht bekommen. Ich hatte gehofft, der ORF würde sie evt. im Rahmen von "Great Moments" einmal zeigen, aber leider, nichts. Obwohl es insgesamt 27 "Lange Nächte" gibt, ist keine davon dem Kinderprogramm gewidmet. Sehr Schade.

tomkatsu
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 1
Registriert: So 21. Okt 2018, 02:01

Re: Spuk im Museum (??.??.1993)

Beitrag von tomkatsu » So 21. Okt 2018, 18:06

@hspfreak: Es war zwar ganz interessant, dass Brezina beim Jubiläum gestern seine 1. Folge analysiert hat, aber irgendwie auch schade, dass die Folge nicht komplett und im Original abgespielt wurde, wäre es irgendwie möglich, dass du mir deine DVD Kopie zukommen lassen könntest, wäre auch bereit ein paar € dafür zu bezahlen, schließlich hat es dich ja auch einiges gekostet :shock:

Falls nicht, wäre es nett, wenn du schreiben könntest wie lang die 1. Folge genau war, also unter 15mins oder drüber, weil 30€ wären gerade noch verschmerzbar, aber 50€ bei über 15mins sind einfach viel zu viel :roll:

PS: Hier der Link zur 1. Folge in Kurzfassung mit Kommentar:
https://tvthek.orf.at/profile/Tom-Turbo ... l/14383013

Antworten